Heimatverein Herbern e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Willkommen auf der Homepage des Heimatvereins Herbern!

Auch 2017 stehen wieder viele interessante Angebote auf unserem Programm. Ob als Besucher in unserem Heimathaus oder bei einer geselligen Radtour - wir freuen uns auf Sie!



Schloss Westerwinkel bei Herbern
  Aktuelles


Offenes Volksliedersingen
im Schlosshof

Am Freitag,
04. August
 lädt der Heimatverein Herbern zusammen mit den Heimatfreunden aus Werne um 18.00
Uhr
zum Offenen
Volksliedersingen
in den Innenhof von Schloss Westerwinkel ein.
 Durch das Programm führt Christel Homann. Die
Sänger werden begleitet von der Vereinscombo des Heimatvereins
Werne.

Der Abend bietet einen Querschnitt bekannter Volks- und Wanderlieder aus
dem kleinen grünen Liederbuch des Eggegebirgsvereins. Gesangsfreunde sollten dieses Heft unbedingt mitbringen. Wer noch keines hat, kann
aber vor Ort noch Exemplare kaufen.




Der Eintritt ist frei!




Besuch im Museum
Heimathaus

Der Sommer ist die Zeit
für Vereinssommerfeste und Ausflüge. Das Museum Heimathaus in
Herbern ist inzwischen ein beliebtes Ausflugsziel geworden. Jedes
Jahr gibt es eine neue Ausstellung, die sich mit der Geschichte und
dem Leben der einfachen Leute auf dem Lande in Westfalen beschäftigt.
Das interessiert auch Besucher, die sonst ungern ins Museum gehn. Da
es in Herbern auch ein Café und eine Eisdiele gibt, die
praktischerweise gegenüber an der Hauptstraße liegen und im
weiteren Verlauf der Südstraße Gaststätten mit Biergärten auf
Gäste eingestellt sind, ist auch für das leibliche Wohl gesorgt und
der Besuch in Herbern eine runde Sache.

Das wusste auch der Kirchenchor St. Urban aus Ottmarsbocholt zu schätzen. Anlässlich
seines Sommerfestes besuchten die letzten Dienstag das Museum
Heimathaus in Herbern. Christel Homann und Edith Budde vom
Museumsteam führten durch die aktuelle Ausstellung „Saubere
Sachen“ und kamen rasch ins Gespräch mit den interessierten
Besuchern, die noch eigene Tipps und Erinnerungen zur Führung
beisteuerten.